www.erpa.de>Lösungen>3D Zusatzsoftware
Donnerstag, 22. Juni 2017
 

ERZEUGEN, DARSTELLEN UND BEARBEITEN VON 3D-KÖRPERN

Bei der Verpackungskonstruktion mit VPACK ® auf Basis von importierten 3D-Körpern haben einige unserer Kunden das Bedürfnis, die importierten 3D-Körper, die sie beispielsweise aus der Automobilbranche oder von anderen Kunden erhalten (vgl. Praxisbeispiel), darzustellen und gegebenenfalls weiter zu bearbeiten.

Dies wird durch spezielle Software zur Erzeugung, Darstellung und Bearbeitung von 3D-Körpern ermöglicht, die Sie über ERPA beziehen können. Einleitende Informationen finden Sie unten auf der Seite, weiterführendes Info-Material zu Software für die Erzeugung, Darstellung und Bearbeitung von 3D-Körpern erhalten Sie gerne über Kontakt mit uns!

IMODELLER 3D: IHRE KAMERA WIRD ZUM 3D-SCANNER

Eine beliebige Digitalkamera reicht aus, um ein Objekt mit iModeller 3D Professional Edition in allen drei Dimensionen zu erfassen. Zusätzliche Hardware oder spezielle Fähigkeiten werden nicht benötigt. Sie fotografieren das Objekt lediglich von allen Seiten - iModeller 3D Professional Edition berechnet aus diesen Bildern automatisch ein detailliertes 3D-Modell mit UVW-Texturatlas.

Sobald Sie ein Modell mit iModeller 3D Professional Edition erzeugt haben, stehen verschiedene Funktionen zur Verfügung, um die Qualität des Modells zu erhöhen - sowohl der Textur als auch der Geometrie. Außerdem können Sie das Modell mit dem UZR-Format online auf Ihrer Webseite veröffentlichen.

Nutzen Sie Ihre 3D-Ergebnisse für beeindruckende Renderings und Animationen! Mit 3DS, C4D, DXF, STL, OBJ und VRML als Exportformaten integriert sich iModeller 3D Professional Edition perfekt in Ihren Workflow. Erzeugen Sie 3D-Modelle in beliebiger Auflösung. Mit 150.000 Polygonen und mehr sind die Ergebnisse von iModeller 3D Professional Edition sogar für anspruchsvolle CNC-Anwendungen geeignet.

Innovativer Web3D-Content ist nur einen Mausklick entfernt! Sie benötigen kein Plugin, um die 3D-Daten anzuzeigen - ein javafähiger Browser ist ausreichend. Erzeugen Sie aufregende 360-Grad-Ansichten und Kamerafahrten um Ihre Objekte und erweitern Sie Ihre Webseite oder Shop-Präsenz mit innovativen Inhalten!

ERPA Systeme GmbH freut sich über die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Software-Entwicklern des iModellers. Kontaktieren Sie uns für alle weiteren Informationen zur Software und zur Bestellung.

DARSTELLEN UND BEARBEITEN VON 3D-KÖRPERN

Diese spezielle Software zur Darstellung und Bearbeitung von 3D-Körpern richtet sich beispielsweise an Anwender, die eine schnelle Konvertierung aller wichtigen Formate im Bereich 3D Design, CAD und Animation vornehmen möchten, ohne Textur oder Materialeigenschaften vor dem Export zu überarbeiten.

3D-Daten Ihrer Kunden (wie IGES, STEP, CATIA, ProE) können so auch auf handelsüblichen Rechnern ohne spezielle Grafikkarten dargestellt und dann zur Verpackungskonstruktion in VPACK ® z.B. als VRML- oder IV-Datei exportiert werden.

MODELLIERUNG VON 3D-KÖRPERN

Dieses Highend 3D-Modellier-Werkzeug eignet sich für die Konzeption, Modellierung und Zusammenstellung von 3D-Körpern und Szenen.

Aufgrund ihrer Präzision, Flexibilität und guten Bearbeitungsfähigkeit können die daraus entstehenden 3D Geometrie Daten hervorragend in 3D CAD CAM Programmen wie VPACK ® verarbeitet werden.

 
Software- und
Systemlösungen für
die Verpackungsindustrie
ERPA Systeme GmbH
Technische und Graphische
Datenverarbeitung
Willi-Eichler-Str. 24
37079 Göttingen · Germany
www.erpa.de
Phone +49(0)551-789 50-0
Telefax +49(0)551-789 50-77
info•erpa.de
www.vpack.de
www.verpak.de
www.palopti.de